Turia Garden

Wenn man an einzigartige Dinge auf der Welt denkt, dann kommt man schnell bei den Pyramiden oder irgendwelchen Tiefseeschluchten an. So weit weg muss man aber gar nicht gehen, um einzigartiges zu erleben. In Valencia wird einem davon genug geboten (die Stadt der Künste und Wissenschaften gehört dazu). Zur Liste gesellt sich der sogenannte “Turia…

Marmara Pera Hotel: Design & Ausblick

Ich gebe es zu: ich habe mich erstmal FETT verlaufen. Und zwar ständig. Die verwinkelten Gassen, die von der Istiklal ausgehen, sind nicht zu unterschätzen. Ohne Kompass kommt man in Beyoğlu wirklich kaum klar. Durchnässt und völlig erschöpft – man sollte auch nicht vergessen, dass Istanbul aus vielen, vielen Bergen und Hügeln besteht – bin…

Beyoglu Street Life

Istanbul hat mich nachhaltig mitgenommen. Mit angeblich 22 Millionen Einwohnern in der Stadt ist dieser Ort nicht mehr nur eine Stadt, sondern eine kleine Welt (diese Zahl ist nicht offiziell, sondern die gemunkelte Dunkelziffer. Ich glaube sie sofort). Und wie jedes vorstellbare Universum ist auch Istanbul nicht ohne Widersprüchlichkeiten, kulturelle Konflikte und Ambivalenzen zu entdecken.…

5 Orte in Hypezig

Leipzig ist das neue Berlin? Kein guter Vergleich. Nicht mal Berlin ist so, wie man sich Berlin meistens vorstellt. Wenn man die Erwartungen an eine kleine (wenn auch sehr schöne Stadt) schon in den erzählten Geschichten so hochschraubt, kann man ja nur enttäuscht werden. Ich bin es aber gewohnt, viel von Städten zu hören um…

Old Town Phuket

Phuket ist allen voran ein Urlaubsziel, aber das schliesst ja bekanntlich die interessanten urbanen Ecken nicht aus. Sowohl der große Buddha – ein sehr ambitioniertes Projekt, das wohl noch einige Jahre gebaut wird – als auch China Town in der Altstadt sind hier besonders hervorzuheben. Typischerweise gibt es dazu noch die Ramsch- und Essensmärkte und…

All Black Auckland

Man reist nach Neuseeland in einer fliegenden Kapsel. Sie gleitet zwischen Sternen und Sonnenaufgängen hindurch und irgendwann hat man vergessen in welchem Universum man lebt. Wir fliegen in Berlin Sonntagmittag los, reisen zeitwärts zurück nach Los Angeles und setzen unseren Trip in die Zukunft vor. Verschallert und verklatscht in Auckland angekommen fühlt man sich als…

Kein Nachtzug nach Lissabon

Lissabon ist so etwas wie der infrastrukturelle Antichrist Europas. Es gibt einfach keine günstigen Flüge. Seit Jahren versuche ich nun für einen knappen Groschen in diese Stadt zu kommen. Ich habe keine Ahnung wieso überhaupt. Ich weiß nichts über Lissabon, ich habe noch nie einen Reiseführer aufgeschlagen, ich habe noch nicht mal Paulo Coelho gelesen…

#patterns #surfaces

Wilde Kriegsbemalung in einem Umkreis von einem Kilometer. Es scheint so, als gäbe es kaum noch einen Transporter ohne ein fettes Bombing. Die Fotos sind alle bei einem Spaziergang entstanden, der ca. 20 Minuten dauerte. Ich hätte wahrscheinlich problemlos noch hundert weitere machen können, aber irgendwann wird einem schwindelig vor lauter Farben. Paris hat jedenfalls…