Foodie-Hochburg Valencia

Womit ich in Valencia definitiv nicht gerechnet hätte: dass das Essen so fein sein würde. Und zwar in jeglicher Hinsicht. Egal, wonach man sucht, man findet es hier. Von den kleinen Leckereien am Straßenrand bis hin zu den ausgefeilten Konzeptrestaurants. Eine gesunde Mischung aus regionaler Küche und moderner Cuisine, und zwar überall, wohin man geht…

Marmara Pera Hotel: Design & Ausblick

Ich gebe es zu: ich habe mich erstmal FETT verlaufen. Und zwar ständig. Die verwinkelten Gassen, die von der Istiklal ausgehen, sind nicht zu unterschätzen. Ohne Kompass kommt man in Beyoğlu wirklich kaum klar. Durchnässt und völlig erschöpft – man sollte auch nicht vergessen, dass Istanbul aus vielen, vielen Bergen und Hügeln besteht – bin…

Banyan Tree Phuket: 5 Sterne Perfektion

Das erste Gefühl: diese Opulenz hat kein Mensch verdient. Die Atmosphäre ist gefüllt von Leichtigkeit, von Ruhm und von Geld. Meine Thailand-Erfahrungen waren bisher eher auf das Leben mit dem Rucksack beschränkt. Woher soll ich auch wissen, dass es in den schönsten Ecken des Landes noch schönere Herbergen gibt, wenn ich bisher das beste Bett…

One Day At Banyan Tree

Ein Tag reicht im Banyan Tree vollkommen aus, um für perfekte Stimmung und Erholung zu sorgen. Man muss gar nicht viel machen. Die Wirkung der eigenen Spa-Villa wirkt auf mich wie die Noise Cancelling Funktion meiner Kopfhörer. Als hätte man mein ganzes, persönliches Universum in Watte gehüllt, und jetzt streichelt mir jemand den ganzen Tag…

Haselburg

Ich beneide Foodblogger nicht um ihren Job. Die müssen ein sehr hoch ausgeprägtes Vermögen an Selbstdisziplin haben, um nicht direkt den Kopf in die kulinarischen Köstlichkeiten zu stecken, die ihnen so täglich serviert werden. Nein nein; da werden erstmal brav dreihundert Fotos aus unzähligen Perspektiven geschossen in verschiedenen Prozessstadien der Zubereitung mit diversen Hintergründen und…