Majorelle Gardens

Das einzige, wofür man in Marrakesh Eintritt bezahlen sollte, sind die Majorelle Gardens. Außer man möchte sich zusätzlich einem traditionellen “Hammam”, also einem arabischen Spa, unterziehen. Die meisten glauben, dass es sich dabei um eine Enklave der Entspannung handelt, aber ein Hammam ist eher Guantanamo Bay für arabische Frauen. Hier wird man mit Stahlwolle und…

Riad Seduction

Nach Marrakesh zu reisen und nicht in einem Riad zu übernachten ist wie eine Intimrasur auf der einsamen Insel: irgendwie sinnlos. Mitten in der historischen Altstadt, der Medina, finden sich unzählige kleine Riads, also traditionelle arabische Häuser. In diesen wohnen mittlerweile hauptsächlich Touristen. Die Riads wurden nach und nach zu Gasthäusern und Hotels umfunktioniert, was…

Exotikflucht Marrakesh

Was ist nicht zu weit von von Europa, hat eigentlich immer gutes Wetter und lockt mit einem exotischen kulturellen Leben? Genau, Marrakesh. Die wohl exotischste Stadt in Marrokko hat in ihrem Zentrum bis heute eine lebendige Altstadt, die an Aladdin und die Wunderlampe erinnert. Ein Labyrinth aus überdachten Gassen, Marktständen, verschlagenen Wegen und engen Lehmpfaden…